Große Bühne für kleine Schwimmerinnen: Der Celler Schwimmclub (CSC) qualifizierte sich mit einer Mannschaft für die Staffelmeisterschaften des Landesschwimmverbandes Niedersachsen, die im „Wasserparadies“ Hildesheim am 2. und 3.12.2017 ausgetragen wurden.

Die weibliche E-Jugend der Jahrgänge 2008 und 2009 ging mit den Schwimmerinnen Leni Poerschke, Lia Späth, Evelyn Lüchau, Neela Hein und Zoe Chatjorhor an den Start.
Jeweils in den Staffelwettkämpfen 4 x 50 m Brust, Freistil, Rücken und Lagen zeigte das Team des CSC in wechselnder Besetzung seine kämpferische Seite und konnte sich in der Gesamtwertung mit dem 6. Platz in 13:17,94 Minuten gut behaupten.
Die Trainerin Monika van Iterson ist mit der Leistung sehr zufrieden. „Wir sind als siebte Mannschaft gerade noch in den Landesentscheid hineingerutscht. Dass sich meine Mädchen gegen die starke Konkurrenz sogar noch steigern konnten, ist super“, freut sie sich.